Neues Jahrbuch der Ingenieurbaukunst

23.10.2012

Das mit Spannung erwartete Jahrbuch "Ingenieurbaukunst - made in Germany 2012/13" ist erschienen.

 

Auf insgesamt 160 Seiten werden in dem von der Bundesingenieurkammer herausgegebenen, reich illustrierten Buch die besten aktuellen Ingenieurbauprojekte deutscher Ingenieurbüros vorgestellt. Die anspruchsvollen Planungen werden von führenden Technik-Journalisten fachlich präzise und gut verständlich präsentiert, was das Buch gleichermaßen interessant für den Fachmann wie für den Laien macht.

Unter dem neuen Titel "Ingenieurbaukunst - made in Germany 2012/13" wird der Fokus vom Herausgeber nicht nur auf nationale, sondern auch auf internationale Spitzenprojekte gelegt. Dadruch wird die technische, ökonomische sowie die baukulturelle Bedeutung des deutschen Ingenieurwesens in Gänze widergespiegelt und das Buch wird zum zentralen Ort einer umfassenden Leistungsschau des gesamten deutchen Bauingenieurwesens.

Die neue Ausgabe kann zum Preis von 39,90 Euro bestellt werden: Mit dem unten angefügten Bestellschein (pdf) oder im Internet beim Junius-Verlag in Hamburg.

Journalisten können Rezensionsexemplare bei der Bundesingenieurkammer anfordern.

Inhalt "Ingenieurbaukunst - made in Germany 2012/13"

Projekte

Essays, Forschung, Geschichte

Porträt

Dateien
Bestellschein für das Jahrbuch
Rezension zum Jahrbuch: Deutsches Ingenieurblatt Heft 10/2012

Links
Bestellseite Junius Verlag

 


Ingenieurkammer des Saarlandes
Franz-Josef-Röder-Str. 9
66119 Saarbrücken

Tel. 0681/585313
Fax 0681/585390

info@ing-saarland.de

 

Schülerwettbewerb

 

Einheitlicher Ansprechpartner

 

Mitgliederbereich

Nummer

Kennwort

© Ingenieurkammer des Saarlandes 2017     Impressum  Sitemap  Home